Antworten
ThomasBitz
Beiträge: 1
Registriert: ‎07-30-2009

DMA2100 reagiert nicht (mehr) auf Fernsteuerung

Neu gekaufter DMA2100 reagiert immer nach spätestens 5 Minuten nicht mehr auf die Fernsteuerung. Habe Gerät umgetauscht und mit neuem Gerät das selbe Verhalten. Nach Neustart gehts immer wieder für ein paar Minuten. Hat jemand schon mal diesen Effekt gehabt? Weiß nicht, ob ich das Gerät nochmals umtauschen soll, oder es mal mit dem DMA2200 probieren soll.

Firmware ist V1.1.0 Hier im Web gibt es eine neuere Firmware. Wie spielt man die auf? Mit dem Menüpunkt "General / Check fpr Updates" passiert nichts ("Checking fpr updates, Please wait...").

Wäre für Hinweise dankbar.

Thomas.

 

UweH
Beiträge: 1
Registriert: ‎08-02-2009

Betreff: DMA2100 reagiert nicht (mehr) auf Fernsteuerung

Hallo Thomas,

ich habe meinen DMA2100 jetzt 4 Tage und verbringe jede freie Minute damit das Teil zu verstehen.

1. Wlan 802.11n 90% Balkenanzeige am 2100er, bei jedem 1 - 2 Versuch ein Video abzuspielen reagiert die Fernbedienung nicht mehr und kein Video zu sehen. Da hilft auch kein Warten.

2. Wlan deaktiviert, Lan-Kabel angeschlossen, gleiche Problem.

Dachte es liegt an meinen Videos, habe jetzt viel Zeit damit verbracht ein Video- Audioformat zu finden bei dem sich das Gerät nicht aufhängt. Habe mich da an den Infos von Linksys orientiert und alle Medienwiedergabeformate getestet die angegeben werden. Keine Besserung! Teilweise werden Videos abgespielt, beim zweiten Versuch dann Fehlermeldung wie "Video defekt" oder ein falschen Format oder er springt gleich zur Eingabe "Wiederholen oder Fertig". Bei mehreren Versuchen dann kein Weiterkommen mehr mit der Fernbedienung. System hängt.

Was mir aufgefallen ist, die Vorschaubilder von den Videos werden angezeigt, glaube aber, dafür ist das MC von Vista verantwortlich. Starte ich ein Video nicht gleich aus der Übersicht, sondern gehe erst über die Infotaste auf Videodetails, spielt in den meisten Fällen das Video öfter ab, danach wieder hängen im Schacht! Selbst die Beispielvideos "Apollo 13.dvr-ms" die bei meiner Installation gefunden wurden, spielt der 2100 auch nicht wie gehofft ab, auch hier alles wieder Glücksache. Das Vor- und Zurückspulen habe ich gleich zu Anfang aufgegeben.

Hat jemand noch einen Tipp woran das liegen kann? Habe 4 Rechner im Netzwerk, bei allen habe ich den 2100 getestet, nix zu machen.

 

FW: 1.1.12

 

Danke für eure Hilfe

Uwe